Fahrrad

Am ersten Tag der Tour werde ich mich sich dem Fahrrad widmen und von Erfde nach Kropp fahren. Hierbei kommen wir durch die beschaulichen Geest-Ortschaften Bergenhusen, Börm und Klein-Bennebek. Hier wollen wir jeweils gemeinsam mit den SPD-Ortsvereinen jeweils einen  Stopp einlegen und mit den Bürger*innen ins Gespräch kommen. Zu guter Letzt werden wir in Kropp mit ’ner Grillwurst oder ’nem Grillkäse und einem Bierchen oder ’ner Limo versorgt.

Der Zeitplan wäre in etwa, dass wir gegen 12:00 Uhr in Erfde starten und gegen 18.00 Uhr in Kropp eintreffen und dort zwischen 20.00 und 21.00 Uhr durch sind. Die Route (~30km) findet ihr hier: Zu Google Maps

12-13:30 Uhr Bürger*innengespräche in Erfde

13:30 – 14:12 Uhr Fahrt von Erfde nach Bergenhusen

14:15 – 15:30 Uhr Bürger*innengespräche in Bergenhusen

15:30 – 16:00 Uhr Fahrt nach Börm

16:00 – 17:30 Uhr Bürger*innengespräche in Börm

17:30 – 18:30 Uhr Fahrt nach Kropp über Klein-Bennebek

18:30 – 20:30 Uhr Bürger*innengespräche in Kropp mit Grillen

Am Dienstag, den 20. Juli werden wir ein Gespräch mit Eider-Treene-Sorge Verband zum Thema Regionalentwicklung und Tourismusförderung.

Thema: Radweginfrastruktur

Gesprächspartner*innen:
Jannick Drews, Geschäftsführer Eider-Treene-Sorge Verband
Frau Budach, Geschäftsführerin grünes Binnenland (https://www.gruenes-binnenland.de/startseite/)